Cialis 20mg Filmtabletten Worthington im Jahr 1931 Ihre Ehe dauerte bis zu seinem Tod im Jahr

Cialis 20mg Filmtabletten Worthington im Jahr 1931 Ihre Ehe dauerte bis zu seinem Tod im Jahr

Cialis 20mg Filmtabletten

Margaret Worthington, die früher aus Kent und Hartford stammte und 70 Jahre im Sommer in Truro, MA, lebte, starb am Donnerstag (27. Dezember 2001). Sie war 92 Jahre alt. Sie wurde in Jacksonville, FL, der Tochter von Leonora Warnock Gibbs und https://www.cialispreis.nu George Couper Gibbs von Jacksonville, FL geboren. Margaret absolvierte die Baldwin School in Bryn Mawr, PA, und besuchte das Vassar College. Sie heiratete William Worthington im Jahr 1931. Cialis 20mg Filmtabletten
Ihre Ehe dauerte bis zu seinem Tod im Jahr 1990 und war ein Beispiel für die Stärke und Schönheit der Liebe für viele, die sie kannten. Sie wird von ihrer Schwester, Harriet Gibbs Gardiner von Jacksonville, FL überlebt; Cialis Online Bestellen Ohne Rezept
eine Tochter, Patricia Worthington Bartlett von St. Simons Island, GA und Truro, MA; https://www.cialispreis.nu und ein Sohn, William Cheney Worthington von Truro, MA; sowie sieben Enkelkinder; acht Urenkel; und zahlreiche Neffen und Nichten. Bill und Margaret lebten von 1931 bis 1967 in Kent, während er an der Fakultät der Kent School war. Margaret war aktiv in der League of Women Wähler und brachte Eleanor Roosevelt nach Kent zu sprechen. Sie nahm Alan Paton später, um Frau Roosevelt am Hyde Park zu treffen. Auf Vorschlag von Dr. Parker Dooley nahmen sie und Bill Pflegekinder in ihrem Haus auf, nachdem ihre eigenen Kinder gewachsen waren. Summa cum Laude erwarb dann https://en.wikipedia.org/wiki/Tadalafil einen Master of Social Work-Abschluss an der Universität von Connecticut in Hartford. Margaret trat der Connecticut State Welfare Department, Division of Protective Services als Fallarbeiter im Jahr 1965, stieg zum Vorgesetzten, bevor sie im Jahr 1972 zurückgetreten. Nachdem die Worthingtons zog nach Hartford im Jahr 1967 arbeitete Margaret als Hospiz Freiwillige in öffentlichen Wohngemeinschaften dort und sie schloss sich ihrer Gattin als Gefängnisbesucherin der Connecticut Prison Association an. Einige der Insassen, mit denen die Worthingtons im Gefängnis zusammenarbeiteten, wurden in späteren Jahren Besucher in Truro, MA und Hartford. Margaret gründete Frauen in der Cialis Bestellen Apotheke
Krise (heute Familien in der Krise), eine Non-Profit-Organisation, die Frauen und Familien, deren Männer zum ersten Mal ins Gefängnis kamen, Rat und Unterstützung bietet. Sie erhielt 1977 von Präsident Jimmy Carter einen National Activist Award für diese Arbeit. Margaret war auch eine Gründungstreuhänderin des Truro Conservation Trust im Jahr 1981. Auf Margarets Bitte gibt es keine Pläne für einen Gottesdienst. Spenden an Familien in der Krise oder an den Truro Conservation Trust in Margarets Andenken sind willkommen.

Die Kommentare sind geschloßen.